Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Radtour in den Vinschgau

Das Meraner Land sowie das Vinschgau bieten ideale Bedingungen für Ihren nächsten Radurlaub. Durch die klimatisch begünstige Lage können bereits im April eine Vielzahl an Biketouren unternommen werden. Dies schätzen Gäste aus nah und fern. Beide Ferienregionen gelten als Geheimtipps in Sachen Radurlaub zur Frühjahrszeit.
Wir möchten Ihnen heute den Vinschgauradweg vorstellen, ein Fahrradweg geeignet für Groß und Klein. Ausgangspunkt ist die Kurstadt Meran, sie können aber auch direkt in Plars in den Radweg einbiegen. Der Vinschgauradweg führt Sie entlang der Etsch und lockt zu jeder Jahreszeit mit besonderen Eindrücken. Im Frühling radeln Sie durch ein Blütenmeer aus mit traumhaften Düften, im Sommer erwarten Sie saftig grüne Wiesen und im Herbst bunte Laubwälder.

Der gesamte Radweg führt vom Reschenpass im Vinschgau bis nach Bozen und von dort weiter zum Gardasee.
 
 
Alle News im Überblick