Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Der April "macht was er will"

So und nicht anders könnte das Fazit zum Wetter im April lauten. Wie es sich für den Launemonat nicht anders gehört hatten wir von allem ein bißchen: Sonne, Regen sowie Schneefall bis in tiefere Lagen. Auch die Temperaturen spielten ein wenig verrückt: Warme Temperaturen wechselten sich munter ab mit Temperaturen um die 0 Grad.

Trotz aller Widrigkeiten konnten wir von unseren Gästen keine Klagen vernehmen. Das Meraner Land bietet aber auch bei Schlechtwetter Aktivitäten für jedermann.
Egal ob beim Shopping unter den Lauben, beim Museumsbesuch oder beim Entspannen in unserer Wellnessoase.

Im Bild sehen Sie das Schreibmaschinenmuseum Peter Mitterhofer in Partschins. Dieses erreichen Sie von unserem Hotel aus in ca. 40 Minuten Fußweg.
Dabei wandern Sie im April und Mai entlang von traumhaft blühenden Obstbäumen.
 
 
Alle News im Überblick