Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Ausflugsziele

Erleben sie unvergessliche Urlaubsmomente und erfreuen Sie sich an den zahlreichen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten der näheren Umgebung!
 

In Algund & Umgebung

Das idyllische Feriendorf Algund lädt zum Verweilen ein und verfügt über eine Vielzahl von interessanten Plätzen und Sehenswürdigkeiten. Direkt im Zentrum von Algund findet man die neue Algunder Pfarrkirche. Sie wurde zwischen 1966 und 1971 errichtet und wird oftmals als eine der modernsten Sakralbauten Italiens bezeichnet.

Ganz in der Nähe des Freischwimmbades von Algund befindet sich eine aus der römischen Vergangenheit: der römische Brückenkopf, welcher einst Teil einer Brücke war und zur berühmten Via Claudia Augusta gehörte. Heute steht auf der Brückenruine, die unter Denkmalschutz gestellt wurde eine Art Kapelle. Direkt angrenzend wurde ein kleines Museum über den historischen Brückenkopf errichtet.

Ebenfalls einen Besuch wert ist das wunderschön und inmitten von Weinbergen gelegene Kirchlein St. Ulrich im Ortsteil Oberplars. Es wurde 1493 erstmals urkundlich erwähnt und gehörte damals zum bayerischen Kloster Sankt Mang in Füssen.
 
 
Pfarrkirche zum Hl. Josef
 
St. Ulrich-Kirche in Plars
 
Partschinser Wasserfall
 

In Meran & Umgebung

Die berühmte Kurstadt von Meran ist mit 38.863 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Südtirols und hat rein kulturell betrachtet einiges zu bieten. Die viel zitierten Gärten von Schloss Trautmannsdorff in Obermais am östlichen Stadtrand sind zu jeder Jahreszeit äußerst interessant. Mehr als 80 bunte Gartenlandschaften, sowie eine einmalige Flora und Fauna erwarten die Besucher.

Die Meraner Altstadt lädt zum Shoppen und Flanieren ein: zahlreiche Geschäfte, viele davon unter den berühmten Lauben, lassen Urlauberherzen höher schlagen. In Dorf Tirol bei Meran befindet sich das Schloss Tirol, eine wunderschöne Burg inklusive Museum, welche uns die mittelalterliche Entwicklung Tirols näherbringt. Eine einzigartige Aussicht auf Meran und die umliegende Umgebung erhalten sie beim Besuch des Knottenkinos in Vöran. Erleben Sie Kino einmal anders und genießen sie ein tolles Naturschauspiel auf dem Hochplateau.
In Rabland bei Partschins befindet die Eisenbahnwelt, die größte digitale Modelleisenbahnanlage Italiens, welche wohl bei Groß und Klein Anklang finden wird.
 
 
Therme Meran
 
Schloss Trauttmansdorff
 
Meraner Altstadt & Lauben
 
Schloss Tirol
 
Knottnkino
 
Eisenbahnwelt
 
Labyrinthgarten Kränzel
 
Andreas Hofer Museum
 
Schreibmaschinenmuseum
 

In der Landeshauptstadt Bozen

Bozen ist die Landeshauptstadt Südtirols und nicht allein nur für die zahlreichen Geschäfte und Cafés sehr bekannt. Im Zentrum von Bozen befindet sich das Archälogiemuseum , wo man unter anderem den berühmten Mann aus der Eiszeit „Ötzi“ bestaunen kann.

Das Messner Mountain Museum auf Schloss Sigmundskron, ein Museumsprojekt des Bergsteigers Reinhold Messner, ist ebenfalls einen Besuch wert. Messner versucht mit seinem Museum eine Auseinandersetzung zwischen Mensch und Berg. Ein weiteres Merkmal Bozens sind die Lauben mit ihren Gassen und Gängen, sowie wunderschönen Geschäften. Für alle Kulturbegeisterten ist zudem das Museion interessant. Es ist das Museum für zeitgenössische Kunst, welches sich ebenfalls nicht unweit des Bozner Zentrums befindet.
 
 
Ötzi Archäologiemuseum
 
Messner Mountain Museum
 
Museion