Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Über 100 Milliarden Apfelblüten

Die Zeit der Apfelblüte, jedes Jahr aufs Neue ein traumhafter Anblick. Dieses Jahr haben die 100 Milliarden Blüten der gesamten Apfelbäume in Südtirol etwas früher geblüht als sonst. Der Grund lag im warmen März und April. Überhaupt verschiebt sich aufgrund der Klimaerwärmung die Blütezeit immer weiter nach vorne.
Südtirol im gesamten, aber vor allem das Meraner Land und der Vinschgau sind ein Obstbaugebiet mit langer Tradition. Die ideale Lage und das Klima bieten ideale Bedingungen für den Apfelanbau. Die über 7.000 Südtiroler Apfelbauern bewirtschaften meist kleinere Höfe mit durchschnittlich zwei bis drei Hektar Fläche.

Die Sortenvielfalt des Apfels ist mittlerweile sehr umfangreich: Gala, Elstar, Granny, Morgenduft, Jonagold, Braeburn oder auch Pink Lady sind nur einige genannte Sorten.
Bei uns im Sonneck treffen Sie immer wieder auf Äpfel :-) ... beim Blick aus dem Fenster oder auch beim Entspannen auf der Liegewiesen genießen Sie einen einzigartigen Blick auf die Obstwiesen rund um unser Hotel.
Aus kulinarischer Hinsicht ist der Apfel oft auch in unseren Speisen zu finden. Egal ob im Kuchen oder Strudel, pochierter Apfel oder Dreierlei vom Apfel, der Apfel aus unserer Urlaubsregion ist ein wahrer Genuss.

Soviel zur Apfelkunde :-) ...
 
 
Alle News im Überblick